ROBA Profile


Die ROBA Profile Schleifmaschine ist für den Holzfein- und Lackzwischenschliff von profilierten Leisten mit Schleifbürsten und Schleifscheiben, sowie für leichte Strukturierarbeiten, konzipiert.

Die ROBA Profile zeichnet sich durch Ihre stabile Bauweise und der einfachen Bedienbarkeit aus. Sie wird als ein- bis vierseitige Maschine, aber auch in Sonderbauweise, nach Kundenwunsch gefertigt.

Schleifverfahren

Der Grundgedanke des ROBA Profile Schleifprinzips ist der Schliff in Gleich- und Gegenlauf der Doppelbürsten: Nur so wird sichergestellt, dass unabhängig von der Wuchsrichtung des Holzes, alle hochstehenden Fasern gekappt werden. Die Standardausführung der ROBA Profile Maschinenlinie ist eine Aggregatkonfiguration links-rechts-oben. Ausgestattet mit im Gleich- und Gegenlauf drehenden, extra großen Schleifwerkzeugen und Oszillation aller Aggregate, um das Schleifmittel stets voll auszunutzen, garantiert die Maschine perfekte Ergebnisse. Die programmierbare und motorisierte Aggregatpositionierung, das federvorgespannte Druckrollensystem und die zentrale Seitenanschlageinrichtung resultieren in schnellen und einfachen Profilwechseln.

Die Standardkonfiguration der ROBA Profile Maschinenlinie ist links-rechts-oben, aber das modulare System der Maschinenlinie ermöglicht eine exakte Anpassung an die Kundenbedürfnisse. Massivholz-, MDF- und Lackschliff, auch bei hohen Geschwindigkeiten, sind mit dieser Maschine kein Problem. Die Feinabstimmung des Schleifergebnisses erfolgt mit Hilfe des MB Flex Bürstensystems, das bei MB exakt nach Kundenwunsch gefertigt wird.

Vorteile des ROBA Profile Prinzips

  1. Schleifen im Gleich- und Gegenlauf ­verbessert das Ergebnis.
  2. Druckrollen halten Werkstücke ab 430 mm sicher fest. Bei Stück-an-Stück-Transport sind auch Kurzteile möglich.
  3. Zentrale Einstellung von den Seitenanschlägen und den Druckrollen.
  4. Einfache Handhabung, kinderleicht zu ­bedienen.
  5. Extra große Werkzeuge verbessern das Schleifergebnis.
  6. Stufenlose Einstellung der Schleifrotation und des Vorschubs.
  7. Oszillation der Aggregate zur besseren ­Ausnutzung der Schleifmittel.
  8. Technisch sind auch hohe Vorschübe zu ­realisieren.
  9. Modulare Bauweise erfüllt jeden Kundenwunsch ohne die Maschine zu komplizieren.
  10. Frei wählbare Schleifmittelkonfiguration aus dem MB Flex System

Haben Sie eine Frage zu unseren Produkten? Wünschen Sie eine ausführliche Beratung oder ein Angebot?

Dann rufen Sie uns jetzt an oder schreiben Sie uns eine Anfrage über das folgende Formular, damit wir uns bei Ihnen melden können.

+49 5221 / 9 94 13 - 0

    captcha
    Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie unter Datenschutzhinweise.

    Produktkatalog

    Holzbearbeitung

    öffnen (PDF)

    Besuchen Sie unseren

    Youtube-Kanal!

    zum Youtube-Kanal
    © 2022 MB Maschinenbau GmbH · All rights reserved