Reinigungsmaschinen

Die Notwendigkeit zur Reinigung von Möbelteilen gibt es in verschiedenen Anwendungen der Holz- und Holzwerkstoffbearbeitung. Reinigung von Leimrückständen bei der Fertigung von laminierten Möbelteilen, Reinigung von Holzstaubrückständen vor dem Lackieren und Reinigung von lackierten Flächen nach dem Lackzwischenschliff garantieren eine hohe Produktqualität. Reinigen kann man als Nebensächlichkeit mit geringen Erwartungen an das Ergebnis verstehen und nur das Nötigste vorsehen. Das ist aber nicht der Anspruch von MB: Die Maschinenreihen Roba Profi Clean und Roba Anti Dust gehen das Problem mit entsprechenden technologischem Aufwand an und erzielen somit bisher unerreichte Ergebnisse.